Ansprechpartner

    Ramona Schneid
    Tel. +49 89 863 798 - 70
    schneid@fl-medientechnik.de

    Sollten Sie Fragen haben oder benötigen weitere Informationen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

    Juli - 2016
    SMDMDFS
     0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    252627282930
    31 

    News 2013

    Zuschlag Ausstattung des EBC/Citrix

    Montag, 12. August

    FL Medientechnik hat nun auch den Zuschlag bekommen das „Executive Briefing Center“ der Firma Citrix Systems Inc. auszustatten. Der Hightee-Bereich wird digital vernetzt und unteranderem mit einer steglosen Videowand versehen. Dabei handelt es sich um einen interessanten, komplexen Auftrag. Wir freuen uns auf die Ausführung.

    Projekt Nymphenburger Schulen

    Montag, 05. August

    Die FL Medientechnik integriert Systemsteuerungen und DM-Komponenten ins moderne Klassenzimmer

    Hierbei handelt es sich um eine innovative Privatschule in Nymphenburg, einem der schönsten Stadtteile von München. Das Gebäude beinhaltet eine Realschule sowie ein Gymnasium und wurde vor kurzem bis auf die Grundmauern saniert.

    Die FL Medientechnik hat einen Teil dazu beigetragen und in allen Klassenräumen Crestron Steuerungen mit digitaler Singnalübertragung eingebaut und installiert. Wir schätzen die zukunftsorientierte Sicht der Verantwortlichen sehr und die Möglichkeit, solch einen Ausbildungsort zu schaffen. Das Engagement der Schule wurde bereits mit dem „innere Schulentwicklung Innovationspreis 2012“ belohnt.

    Beauftragung Citrix

    Sonntag, 23. Juni

    Die FL Medientechnik erhielt den Auftrag für die medientechnische Ausstattung der neuen Büroräume des internationalen Softwareunternehmens Citrix Systems.

    Es wurden mehr als  1oo Arbeitsplätze mit flexiblen Workstations versehen. Die variablen Tischtanks und individuell einstellbaren Monitore liefern eine optimale Arbeitsgrundlage. Zudem wurde in zahlreichen Meeting-Räumen modernste Konferenztechnik verbaut.

    The new way of Videoconferencing

    Montag, 03. Juni

    FL Medientechnik ist ein Teil der Citrix Cloud.

    Die Software „GtM“ ist ein fester Bestandteil der internen und externen Kommunikation. Unternehmen erhalten die Möglichkeit, schnell und einfach Videokonferenzen durchzuführen. Gespräche mit beliebig vielen Kunden, Mitarbeitern oder Geschäftspartnern können problemlos in der Cloud geführt werden.

    Hotel Kempinski

    Donnerstag, 30. Mai

    Der Umbau des Tagungsbereiches im Hotel Kempinski wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Konferenzzentrum bietet nun modernste Medientechnik. Hierbei wurden die innovativsten Produkte in den Bereichen Meeting- und Konferenztechnik eingesetzt. Das Hotel setzt damit neue Maßstäbe im Herzen von München.

    Neue Sharp Großformat Displayserie

    Freitag, 01. März

    Als Highlight stellt Sharp auf der diesjährigen ISE die neue Displayreihe aus der R-Serie vor. Es handelt sich um Monitore aus der Professional Line, welche in den Größen 60“, 70“ und 90“ verfügbar sein werden. Ebenso stellt Sharp ein 31,5“ UltraHD Panel mit der neuen IGZO Technologie vor. Das Display verfügt über eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und ist sehr energiesparend. Hierdurch wird es zur idealen Lösung für hochauflösende Inhalte.

    Kontaktieren Sie bei Interesse einfach unser Vertriebsteam.

    Crestron Integration Award

    Freitag, 01. März

    Die FL Medientechnik München GmbH gewinnt gemeinsam mit der Firma Franken-Lehrmittel Medientechnik als erstes deutsches Unternehmen den Crestron Integration Award für das Projekt INA Schaeffler in Herzogenaurach. In der Kategorie „Best conference and training rooms“ wurde die Auszeichnung auf der diesjährigen ISE verliehen. Das gesamte Team der FL Medientechnik hat dazu beigetragen, dass Projekt mit modernster Technik und kundenorientierter Programmierung zum Erfolg werden zu lassen.

    Gerne lassen wir Ihnen nähere Informationen zum Projekt zukommen. Kontaktieren Sie hierfür einfach unser Projektteam.

    Hotel 4 Jahreszeiten, Kempinski Maximilianstraße

    Montag, 04. Februar

    FL Medientechnik erhält den Auftrag für die medientechnische Ausstattung des Konferenzzentrums im Hotel 4 Jahreszeiten. Bis Mai 2013 wird hier der gesamte Konferenzbereich renoviert und neu angeordnet. Die Maßnahme beinhaltet eine komplette Neuaustattung der Medientechnik mit modernsten und zukunftssicheren Anlagen. Durch den Umbau wird ein Höchstmaß an Nutzungsflexibilität geschaffen.

    Kontaktieren Sie uns für nähere Projektinformationen.

    Integrated Systems Europe 2013

    Montag, 04. Februar

    Die ISE ist Europas größte A/V und systemintegrierte Messe. Wir waren vor Ort und haben uns viele interessante Neuheiten der Branche angesehen.  

    Gerne stellen wir Ihnen die Highlights in einem persönlichen Gespräch vor. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter:

    vertrieb@jl-medientechnik.de

    HomeCinema Erweiterung Showroom Martinsried

    Freitag, 01. Februar

    Wir erweitern unseren Showroom in Martinsried für alle Freunde des HomeCinema. Bestehend aus den neusten Sharp 3D Quattron TV-Modellen in Verbindung mit einer hochwertigen Yamaha Surroundanlage zeigen wir Ihnen, wie ein modernes Heimkino heutzutage aussehen und klingen kann.

    Vereinbaren Sie hierzu einfach einen Termin und genießen Sie die Welt des Heimkinos in angenehmer Atmosphäre.

    Offizieller AMX Systempartner

    Montag, 07. Januar

    Ab sofort sind wir offizieller Systempartner der Firma AMX. Mit AMX & Crestron befinden sich nun die zwei weltgrößten Hersteller von Steuerungssystemen, Touchpanellösungen und digitalen AV-Vernetzungen in unserem Portfolio.

    Für Fragen steht Ihnen unser Vertriebsteam jederzeit gerne zur Seite.

    PADS – Digital Signage Software

    Montag, 07. Januar

    FL Medientechnik München GmbH ist ab sofort offizieller Systempartner der Firma Net Display Systems. Hiermit haben wir einen weiteren hochwertigen Partner für Digital Signage Lösungen, um noch besser auf die Wünsche des Kunden eingehen zu können. Kernprodukt der Firma Net Display Systems ist das System „PADS“, welches seinen Einsatz beispielsweise im Flughafen München findet. Die flexiblen Möglichkeiten der Software machen es zum idealen Produkt in den Bereichen vernetzte Wegeleitsysteme und Digital Signage Anzeigesysteme.

    Für nähere Informationen steht Ihnen unser Vertriebsteam jederzeit gerne zur Verfügung.